Buntstifte

Vielfalt als Chance

In unserem Land leben Menschen verschiedener Kulturen, Religionen und sozialer Hintergründe. Sie alle besitzen bestimmte Fähigkeiten und Ressourcen und wollen in erster Linie ein Leben in Freiheit und Würde führen.

Diese Vielfalt ist eine Chance, denn sie birgt zahlreiche Poten­ziale, die wir dringend benötigen, um der Globalisierung und dem demographischen Wandel sozial gerecht und gesellschaftlich er­folg­reich zu begegnen.

Diese Vielfalt steht uns aber auch vor neue gesellschaftliche Herausforderungen, denn wir müssen das „Miteinander“ konstruktiv gestalten, um tatsächlich voneinander zu lernen, Kompetenzen auszutauschen und als Gesellschaft zusammenzuwachsen.

Dieser Prozess erfordert großes Engagement. Von allen.

Als Institut für berufliche Aus- und Fortbildung wollen wir unseren Teil dazu beitragen. Unter dem Stichwort „ibaf interkulturell“ haben wir aktuell drei Projekte im Angebot, die sich dieser Aufgabe auf ganz unterschiedliche Art und Weise stellen:

Sie alle sind bedarfsorientiert konzipiert, um durch berufliche Qualifizierung entweder berufliche Perspektiven aufzuzeigen und zu entwickeln oder professionelle Hilfestellungen für den beruflichen Umgang mit Vielfalt zu leisten.

Ganz besonders attraktiv und für alle gesellschaftlichen Bereiche interessant ist unser Angebot „Erwerb von interkulturellen Kompetenzen“, welches sowohl als Inhouse-Seminar als auch bei uns im IBAF durchgeführt werden kann.

Wir sind sehr daran interessiert, unsere interkulturellen Angebote auszubauen, um weitere Zielgruppen und Themen in den Blick zu nehmen. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Sie durch berufliche Qualifizierungen unterstützen können.

Foto: Fotolia/Gina Sanders
Druckfunktion
Zum Seitenanfang